Westufer Kletterwald

Hoch hinaus! Geht es im Westufer Kletterwald. Gut gesichert und mindestens zu 2. klettert ihr die spannenden "Wege" durch die Baumwipfel des Konstanzer Rückens! Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade können gewählt werden.

buchbar: ab 2 - 40 Personen           Voraussetzung: unter 140cm Körpergröße nur in Begleitung eines Erwachsenen

Dauer: 3,5 Std.                              inklusive: Parcours Nutzung, Materialausleihe (Gurt/Helm)

Kinder 10-13 J. 22.-€ | Jugendliche 14-17 J. 28.-€ | Erwachsene ab 18 J. 39.-€
22,00 € p.P.
×

sdfgsergs

In diesem Hochseilgarten beziehungsweise Kletterwald stehen einem verschiedene Parcours mit  künstlichen Hindernissen aus Holz, Seilen und Stahlseilen zur Verfügung. Auf einer Höhe von ca. 1-28 m besteht der Hochseilgarten aus verschiedenen Übungen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Zu Beginn gibt es für jeden Teilnehmer eine Sicherheitseinweisung und eine individuelle Anpassung der Ausrüstung. Alle Guides sind nach IAPA- und ERCA-Standards ausgebildet und zertifiziert. Jeder Teilnehmer darf die Parcours eigenständig begehen und hat zeitgleich immer einen Guide in der Nähe, welcher bei kleinen oder größeren Problemchen gerne hilft. Der Kletterwald zeigt euch, dass man gemeinsam neue Herausforderungen meistern kann und er schweißt euch als Gruppe noch mal zusammen. 

Vorassetzungen für Kinder und Jugendliche
Das Mindestalter für alle Parcours liegt bei 10 Jahren, die Mindestkörpergröße bei 140 cm. Die Teilnehmer müssen selbstständig in der Lage sein sich ein- und umzuhängen und dazu die durchgehende Drahtseilsicherung in einer Greifhöhe von 160 cm erreichen. Im Zweifelsfall entscheiden unsere Erlebniswald-Trainer vor Ort, ob eine Teilnahme möglich ist.

Kinder und Jugendliche bis 13 Jahre müssen von einer erwachsenen Person begleitet werden (mindestens vom Steg aus), dem die Einwilligung eines Erziehungsberechtigten vorliegt.

Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren müssen die von einer erziehungsberechtigten Person unterschriebene Teilnehmerklärung vor Ort vorlegen, um ohne erwachsene Begleitperson die Parcours nutzen zu dürfen.

Erlebniss - KategorienWandern | Klettern | Parcours
Standort am BodenseeKonstanz